Damen AK 50  des TCO spielen 2012 in der Saarlandliga!!

 

Die Damenmannschaft AK 50 des TCO  war in ihrer 2. Spielsaison in dieser Altersklasse wieder sehr erfolgreich und erzielte die Meisterschaft in der Verbandsliga Gruppe 1. Mit 12 : 0 Punkten und 102 : 24 Matches konnte in souveräner Art der 1. Platz erobert werden.

Die erfolgreichen Spielerinnen waren Iris Reuter, Andrea Orth, Heidrun Bleymehl, Heide Theobald, Elke Benner, Michiko Takadera, Christel Holzapfel, Barbara Jautz und Brita Haag. In der Jahresabschlussfeier des TCO wurde die herausragende Leistung der Damen gebührend gewürdigt und auch gefeiert. Im nächsten Jahr schlagen die Damen 50 des TC Ostertal in der höchsten saarländischen Gruppe der Saarlandliga auf.

 

Die neue Hoffnung im TC Ostertal

4 neue Bambinis haben seit dem letzten Jahr Tennisunterricht bei Frank genommen und besuchen zusätzlich jeden Freitag die vom Verein kostenlos zur Verfügung gestellte Übungsstunde.

Der TC Ostertal freut sich über den Nachwuchs und hofft, dass alle am Ball bleiben und ihr Vorbild vielleicht Schule macht und noch viele Jugendliche den Weg zum Tennisspiel finden.

 

Philipp; Merle; Lea; Sarah

 

Tennissaison 2011  beim TC Ostertal ist eröffnet .

08.04.2011 - 17.04.2011 4.Ostertal Cup

Mit den ersten kräftigen Sonnenstrahlen ist die Tennisanlage des TCO auf dem Buberg so weit hergerichtet worden, dass schon seit Mitte  März  bei ansprechenden Temperaturen die ersten Bälle geschlagen werden konnten. Die Investition in eine Kunstrasenanlage hat sich wieder einmal bestens bewährt.

Zur Vorbereitung auf die Open Air Saison veranstaltete der TCO vom 8. April bis zum 17. April ein landesweit ausgeschriebenes Tennisturnier, bei dem auch Leistungspunkte für die saarländischen Leistungsklassen vergeben wurden. Zu diesem Turnier, das mit freundlicher Unterstützung der Volksbank St. Wendel veranstaltet wurde, waren Spieler aus dem ganzen Saarland gemeldet. In der Nebenrunde gewann W. Lorenz (TC Ostertal) im Spiel um den 3. Platz gegen W. Carl (TC Gersweiler) mit 6:4 und 6:2. Das Finale entschied hier C. Tymstra (HTC Nonnweiler)  gegen K. Theobald mit 7:5; 6:2 für sich. Den 3. Platz in der Hauptrunde sicherte sich A. Spinea (SG Pachten/Steinrausch) gegen P. Port (SG Löstertal) mit 6:3 und 6:0. Im spannenden Finale dominierte H. Mickisch (TC Oberthal) mit seinem druckvollen Spiel gegen H. Schledorn (TC Illingen) mit 6:2 und 6:3. Besonderer Dank gilt den Organisatoren D. Haag, J. Weyrich und G. Schweitzer, die über die gesamte Turnierdauer Ansprechpartner in allen Angelegenheiten waren und der Volksbank St. Wendel für ihre Unterstützung. Es wäre zu wünschen, dass der TC Ostertal auch in den kommenden Jahren so viel Glück mit dem Wetter hat wie in diesem Jahr, denn dieses Turnier, das als eines der ersten Freiluftturniere im ganzen Saarland angeboten wird, bietet eine hervorragende Möglichkeit der Vorbereitung auf die Medenspiele.