Rückblick 2009
  • Mannschaften_2009

  • Jahresabschlussfeier am Samstag, dem 5. Dezember 2009 im Kulturzentrum Niederkirchen war ein voller Erfolg.

  • Damen 1 und Herren 50 1 Meister in der Bezirksliga
    Herzlichen Glückwunsch an unsere Damen zur Meisterschaft in der Bezirksliga

    Damen 1 Meister Bezirksliga
    von links nach rechts:
    Katherin Bleymehl, Katharina Weyrich, Julia Müller, Annika Orth,
    Jennifer Stuppy, Vera Schneider,Verena Orth, Sarah Müller, Mareike Morgenstern, Michelle Schwan

    Herren 50 1 Meister Bezirksliga
    von links nach rechts: Bodo Bleymehl, Hans-Jürgen Müller, Günter Schweitzer, Michael Weber, Kurt Theobald, Rudi Herrmann, Wolfgang Lorenz

     


     

  • Oktoberfest am 03.Oktober 2009 war wieder ein voller Erfolg:

    Erst gab es unterhaltsames und sportlich hochwertiges Tennis:

    und dann hat uns Chefkoch Jürgen Weyrich wieder alle hervorragend versorgt !!

     

  • 6. St. Wendeler – Volksbank – Fußball – Tennis -Turnier am 12.Juli 2009

    Der TC Ostertal veranstaltete am 12.Juli 2009 auf seiner Anlage auf dem Buberg in Verbindung mit der Volksbank St. Wendel sein traditionelles Fußball-Tennis-Turnier, zu dem er alle Mannschaften aus den Bereichen der Aktiven, der Jugend, der AH und des Damenfußballs recht herzlich eingeladen hatte.

     

  • Ergebnisse Ostertal CUP
    Freitag 17.04. bis Sonntag 26.04.2009
    Ostertal Cup

    Endspiele

    Herren 40 Uwe Schott Jan Heckmann 6:7, 7:6, 7:6
    Nebenrunde Robert Müller Horst Mickisch 6:1, 6:2
    Herren 50 Klaus Kirsch Kurt Theobald 5:7, 6:1, 7:6
    Nebenrunde Reinhard Stabler Rolf Bernd 6:3, 6:3
    Damen 40 Eva Sandmeyer Monika Pyka 6:3, 0:6, 7:6
    Nebenrunde Heide Theobald Elke Benner 6:3; 6:4



  • 6. März 2009:  ORDENTLICHE MITGLIEDERVERSAMMLUNG des TCO mit Neuwahlen des Vorstandes

  • 17. Januar 2009:  WINTERWANDERUNG der Herren

    Abmarsch war um 10:00 Uhr am Tennisheim des TCO. Es ging über den Königreicher Hof Richtung Selchenbach zum Wolfsborner Hof bei Herchweiler, wo wir gemeinsam zu Mittag aßen. Am frühen Nachmittag wanderten wir dann nach einem kurzen Zwischenstop in der Schnapsbrennerei Herchweiler weiter über Haupersweiler nach Osterbrücken zum Einkehrschwung in Baldur's Wirtschaft. Die letzte Etappe über Marth wieder hoch auf den Buberg mussten wir wegen starken Regens im Auto der Tennisfreunde Klaus Rübel (übernahm sogar 3x den Taxidienst) und Maik Cullmann zurücklegen. In unserem Vereinsheim angekommen ließen wir den Abend bei gegrillter Schweinshaxe im gemütlichen Beisammensein ausklingen.